Aktuelles
Helfen Sie mit!

Die Helfervereinigung e.V. fördert das THW Lüneburg, unterstützen Sie unsere aktuellen Projekte! Für mehr Infos klicken Sie auf: "Ihre Unterstützung".

Social Networks

Niedersächsische Helfer wählen Interessenvertreter

Heute fand in Bad Nenndorf die Wahl des THW-Landessprechers für Niedersachsen statt. Wahlberechtigt waren die Ortsbeauftragten und Helfersprecher der 74 niedersächsischen Ortsverbände bzw. deren jeweilige Stellvertreter. 98 Ehrenamtliche waren der Einladung des Wahlvorstandes und des Landesbeauftragten Ralph Dunger gefolgt. Für den Ortsverband Lüneburg kamen Helfersprecher Thomas Dittmer und Ortsbeauftragter Ingo Perkun dieser wichtigen Aufgabe nach.

Die bisherigen Amtsinhaber konnten sich schließlich über eine Wiederwahl freuen. Mit 87 Stimmen wurde Wolfgang Lindmüller (Ortsbeauftragter des OV Celle) zum Landessprecher gewählt. Stellvertreter wurde Ewald Nagel (74 Stimmen). Ewald ist Ortsbeauftragter des OV Hannover/Langenhagen. Beide werden jetzt weitere fünf Jahre die Interessen des Ehrenamtes innerhalb des THW vertreten.

Nach der Wahl gab es noch aktuelle Informationen aus dem Landesverband. Gegen 14:00 Uhr brachen dann alle wieder in Richtung ihrer Heimatortsverbände auf.

Text: Ingo Perkun

Kommentieren ist momentan nicht möglich.