Aktuelles
Helfen Sie mit!

Die Helfervereinigung e.V. fördert das THW Lüneburg, unterstützen Sie unsere aktuellen Projekte! Für mehr Infos klicken Sie auf: "Ihre Unterstützung".

Social Networks

„Run for Help“ zu Gunsten MS-Kranker: Lüneburger THW-Kräfte sichern die Strecke, sechsköpfiges Sportsteam läuft mit

Alle zwei Jahre gehört Lüneburg zwischen dem Kurpark und der Innenstadt den Läufern, am 27. Mai war es wieder soweit. Der Stadtlauf „Run for Help“ ist ein Spendenlauf zugunsten der Arbeit der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG), Landesverband Niedersachsen e.V., sportlicher Organisator ist der MTV Treubund. Die 8,75 Kilometer lange Strecke durch das abendliche Lüneburg wurde dieses Jahr von 1.268 Läuferinnen und Läufern unter die Sohlen genommen, darunter auch das sechsköpfige THW-Sportsteam. Zuvor liefen knapp 600 Kinder altersentsprechende Kurzstrecken auf der Kampfbahn des MTV.

Das Lüneburger THW unterstützt diese Veranstaltung bereits seit 2008. Zum einen stellte unser Ortsverband auch dieses Mal wieder eine Laufmannschaft, zum anderen leisteten die ehrenamtlichen Kräfte auf einem ca. 700 m langen Teilabschnitt im Innenstadtbereich den Verkehrssicherungsdienst. Eingesetzt wurde dieses Jahr hierbei auch das schwere BMW-Motorrad des Stabes als mobile Unterstützung. Der Lüneburger Ortsverband leistet hierdurch einen kleinen Beitrag für die wichtige Beratungsarbeit für MS-kranke Menschen durch die DMSG.

Text: Olaf Braasch, Fotos: Olaf Braasch (19), Stefanie Perkun (1)

Kommentieren ist momentan nicht möglich.