Aktuelles
Helfen Sie mit!

Die Helfervereinigung e.V. fördert das THW Lüneburg, unterstützen Sie unsere aktuellen Projekte! Für mehr Infos klicken Sie auf: "Ihre Unterstützung".

Social Networks

Neues ‚Rahmenkonzept’ – THW Lüneburg stellt neuen Fachzug Logistik auf

Große Veränderungen stehen dem Ortsverband Lüneburg im Jahr 2019 bevor: durch eine Neustruktur der Einsatzorganisation, das sog. ‚Rahmenkonzept’, soll in Zukunft ein deutlicher Schwerpunkt auf die technische Unterstützung bei Versorgungsengpässen und Störungen wichtiger Infrastruktureinrichtungen gelegt werden.
Der OV Lüneburg wird in Zukunft zu einem Schwerpunkt – Ortsverband ausgebaut. Er erhält u.a. einen sog. ‚Fachzug (FZ) Logistik’, eine neue Fachgruppe ‚Notinstandsetzung’ sowie eine materielle Verstärkung für die schon existierende Fachgruppe ‚Elektroversorgung’. Die Zahl der Helferinnen und Helfer soll dann von derzeit 52 auf 70 steigen.
Den Anfang machten nun die Führungseinheit sowie die Fachgruppe ‚Logistik Materialerhaltung’, die mit der schon im Ortsverband vorhandenen Verpflegungsgruppe den neuen Fachzug bilden wird. Dazu wurden in der letzten Woche schon mal ein Transportfahrzeug ‚MLW 1’ sowie Werkstattmaterial für Instandhaltungsarbeiten aus dem Standort Kutenholz nach Lüneburg überführt und vom designierten Zugführer FZ Michael Dranicki übernommen.
Die noch fehlenden Komponenten werden nach und nach zulaufen. Interessierte neue Helferinnen und Helfer sind natürlich jederzeit willkommen, schließlich gilt es, mit der Vergrößerung des OV zukünftig eine Reihe neuer Aufgaben zu bewältigen.

Text: Godeke Klinge
Fotos: Godeke Klinge

Kommentieren ist momentan nicht möglich.