Aktuelles
Helfen Sie mit!

Die Helfervereinigung e.V. fördert das THW Lüneburg, unterstützen Sie unsere aktuellen Projekte! Für mehr Infos klicken Sie auf: "Ihre Unterstützung".

Social Networks

Fluthelfermedaillen 2013 von Bund und Land an unsere Ehrenamtlichen ausgegeben

Vor einem Monat wurde die von Bundesinnenminister de Maizière gestiftete Einsatzmedaille „Fluthilfe 2013“ mit einem Festakt im Lüchower Gildehaus auch unseren Helfern übergeben (wir berichteten). Nun war es an der Zeit, unsere Aktiven auch mit der „Hochwasser-Medaille 2013“ des Landes Niedersachsen auszuzeichnen. Und da nicht alle unserer letztjährigen Fluthelfer zur Veranstaltung nach Lüchow hatten mitfahren können, sollten auch noch ein paar ausstehende Fluthilfemedaillen des Bundes überreicht werden. Es stand für den gestrigen Dienstabend also einiges auf dem Programm.

Bis 21:00 Uhr lief der planmäßige Ausbildungsdienst (solange benötigten Grill und Halle zum Anwärmen), dann wurde es feierlich. Und anschließend gemütlich: Die Kräfte von Technischem Zug und OV-Stab ließen Dank Grillgut und Kaltgetränken den Dienstabend etwas später als üblich ausklingen.

Während der arbeitsreichen Hochwassertage und -nächte Ende Mai und im Juni letzten Jahres hatten Lüneburger THW-Kräfte u.a. Einsatzstellen ausgeleuchtet, Weidegatter für zu evakuierendes Vieh aufgebaut, ein von der Elbe umspültes Haus in Hohnstorf vor dem Einsturz gerettet und im 24-Stunden-Non-Stop-Betrieb eine THW-Einsatzleitung betrieben. Wir freuen uns über die Würdigung unserer Hilfe seitens des Bundesinnenministers und unseres Ministerpräsidenten.

Text: Olaf Braasch; Fotos: Melvin Behme, Olaf Braasch

Kommentieren ist momentan nicht möglich.