Aktuelles
Helfen Sie mit!

Die Helfervereinigung e.V. fördert das THW Lüneburg, unterstützen Sie unsere aktuellen Projekte! Für mehr Infos klicken Sie auf: "Ihre Unterstützung".

Social Networks

Zu Gast beim Sommerfest der Feuerwehr Rettmer

Der Einladung der Feuerwehr Rettmer zu ihrem alljährlichen Sommerfest kam der THW Ortsverband Lüneburg am vergangenem Samstag (28.05.2010) gerne nach. Zum Einem weil das gute Verhältnis zwischen Feuerwehr und THW auch in Lüneburg einen hohen Stellenwert besitzt, zum Anderen um mit den Menschen aus und rund um Lüneburg in Kontakt zu kommen.

Die Öffentlichkeitsarbeit wird auch für das THW immer wichtiger, spätestens mit dem Wegfall der Wehrpflicht ist klar geworden, dass Interessenten für die ehrenamtliche Arbeit im Katastrophenschutz rar sind. Dabei ist es nicht so, dass es diese Interessenten nicht gibt, nur müssen Organisationen wie das THW oder auch die Feuerwehr aktiv auf die Menschen zugehen. Für die Helfer des THW in Lüneburg ist die aktive Öffentlichkeitsarbeit längst zu einem selbstverständlichen Teil ihrer Aufgaben geworden. So entstehen viele Ideen und Konzepte zur Werbung neuer Helfer in einem gemeinsamen Dialog. Dementsprechend motiviert nahmen auch die zehn Helfer aus den Bergungsgruppen, der Fachgruppe Elektroversorgung und aus dem Zugtrupp an der Veranstaltung teil und bauten mir vielen Ideen und einigem Engagement ihren „Messestand“ auf. Von 14:00 bis 18:00 Uhr standen sie für alle Anfragen offen, selbst ausprobieren und anfassen war ausdrücklich erlaubt! Besonders den Kindern gefiel die blaue Technik und das THW-Quad war ein echtes Highlight und dürfte nun auf vielen Geburtstagswunschlisten zu finden sein.

Aber auch für die Veranstalter lohnte sich der THW-Besuch, denn bei den vielen Aktionen und Buden auf der Wiese neben dem Gerätehaus war die örtliche Energieversorgung zeitweise überlastet. Hier konnten die anwesenden THW’ler schnell und unkompliziert mit ihrer 200kVa Netzersatzanlage aushelfen!

Kommentieren ist momentan nicht möglich.