Aktuelles
Helfen Sie mit!

Die Helfervereinigung e.V. fördert das THW Lüneburg, unterstützen Sie unsere aktuellen Projekte! Für mehr Infos klicken Sie auf: "Ihre Unterstützung".

Social Networks

Stadtrallye zur Eisdiele – angewandte Kartenkunde bei unseren Minis

Bestes Frühlingswetter und Lust auf ein Eis – aber wie kommen die Kinder unserer Minigruppe hin zur kühlen, süßen Erfrischung? Zur Vertiefung unserer eher theorielastigen Kartenkunde-Stunde vom 21. März teilten wir am 11. April unsere Minigruppe in drei Teams auf. Jedes Team bekam einen Stadtplan mit einer eingezeichneten Strecke zur Eisdiele. Alle Strecken unterschieden sich stark voneinander, waren mit rund 2,5 Kilometern aber gleich lang. Die Minis stapften los und mussten dabei nicht nur auf Straßennamen achten, denn auch andere Wegpunkte wie beispielsweise Flüsse und Kanäle, Ampeln, Kirchen, die Feuerwache, Spielplätze oder Brücken waren im Stadtbild abzugleichen. Was alles auf einem guten Stadtplan symbolisch dargestellt wird, hatten wir vor Ostern ja bereits erarbeitet.

Alle Minis meisterten diese Innenstadtrallye hervorragend, und da gab es als Belohnung nicht nur eine Kugel Eis für jeden, sondern gleich zwei! Natürlich auch für die drei Betreuer Steffi, Svenja und Olaf – schließlich benötigten alle ja auch neue Kräfte für den Rückweg.

Unsere Mini-Gruppe ist der THW-Einstieg für Kinder im Grundschulalter. Die Minis treffen sich jeden Sonnabend von 10:00 bis 11:30 Uhr. Auf dem Dienstplan stehen neben allgemeinem Spaß in der Gruppe, gemeinsamen Bastelarbeiten und verschiedenen Unternehmungen auch schon Erste Hilfe, Brandschutzerziehung und Knotenkunde (bei uns ganz professionell “Stiche und Bunde” genannt). Bei Interesse könnt Ihr oder Eure Eltern auch mit einer Mail Kontakt zum Ortsverband aufnehmen.

 

Text und Bilder: Olaf Braasch

Kommentieren ist momentan nicht möglich.