Aktuelles
Helfen Sie mit!

Die Helfervereinigung e.V. fördert das THW Lüneburg, unterstützen Sie unsere aktuellen Projekte! Für mehr Infos klicken Sie auf: "Ihre Unterstützung".

Social Networks

Landkreis ehrt Steffen Meincke

 Zum diesjährigen “Internationalen Tag des Ehrenamtes” am 5. Dezember hat der Landkreis Lüneburg 45 Bürgerinnen und Bürger für ihr ehrenamtliches Engagement auszuzeichnen.

Dazu gehörte auch ein THW-Helfer des Ortsverbands Lüneburg. Steffen Meincke wurde für sein langjähriges Engagement geehrt. Landrat Manfred Nahrstedt hob dabei besonders seine Teilnahme an Einsätzen sowie sein Engagement auf Landesebene hervor, wo er an einem Konzept für die Unterbringung von bis zu 500 Einsatzkräften bei mehrtägigen größeren Schadenslagen (BR500) mitwirkt. Zudem ist Steffen Meincke Vorsitzender des örtlichen THW-Fördervereins.

Der Landrat betonte in seiner Festrede in der festlich geschmückten Ritterakademie: „Ihr Einsatz, Ihre Kreativität und Ihr Engagement gehören zu den großen Stützen unseres Landkreises. Wir brauchen Sie!“

Der „Internationale Tag des Ehrenamts“ soll in ganz Europa die Bedeutung des freiwilligen Engagements unterstreichen. Für das Technische Hilfswerk ist dieser Gedenktag von besonderer Bedeutung, weil die Aufgaben im Zivil- und Katastrophenschutz sowie bei der Unterstützung in der örtlichen Gefahrenabwehr ohne die ehrenamtliche Tätigkeit der THW-Helfer nicht möglich wäre.

Text: Michael Bahr

Fotos: THW / Landkreis Lüneburg

Kommentieren ist momentan nicht möglich.