Aktuelles
Helfen Sie mit!

Die Helfervereinigung e.V. fördert das THW Lüneburg, unterstützen Sie unsere aktuellen Projekte! Für mehr Infos klicken Sie auf: "Ihre Unterstützung".

Social Networks

G 20 in Hamburg: Lüneburger THW betreibt Bereitstellungsraum

Im Rahmen des G 20-Gipfeltreffens in Hamburg hat das THW in Deutschland für verschiedene Behörden, darunter das Land Hamburg und die Bundespolizei, Amtshilfe geleistet. In der Vorbereitungszeit und während des Gipfel-Treffens wurden an verschiedenen Orten für die Bedarfsträger logistische Hilfen erbracht, u.a. Fernmelde- und Führungsaufgaben erledigt, Transportfahrten geleistet, Strom und Licht erzeugt oder Verpflegung zubereitet und verteilt. Insgesamt waren ca. 450 THW-HelferInnen aus ganz Deutschland im Einsatz.
Der Ortsverband Lüneburg wurde mit dem Aufbau und Dauerbetrieb eines Bereitstellungsraums für ca. 50 HelferInnen beauftragt. Ab dem 2.7. bis zum 9.7. wurde hier im 24h – Modus ein Meldekopf betrieben und für die täglich an- und abreisenden HelferInnen, die im Raum Hamburg unterschiedliche Einsatzaufträge abzuarbeiten hatten, Quartier und Verpflegung bereitgestellt. Zwischendurch wurde aus dem Ortsverband Lüneburg diverses technisches Material angefordert, dass an einen Hamburger Logistik-Stützpunkt verlegt werden musste. Das Einsatznachsorgeteam des Landesverbandes wurde in den Status der Rufbereitschaft versetzt.
Unterstützt wurden unsere HelferInnen bei ihren Aufgaben im Bereitstellungsraum auch von KameradInnen der Ortsverbände Lüchow-Dannenberg und Uelzen.

Text: Godeke Klinge
Fotos: Michael Bahr/Godeke Klinge

Kommentieren ist momentan nicht möglich.