OV-Spitze zu Gast beim Feuerwehr-Radio „Florian ZUSA“

„Achtung Ruhe – Mikrofon auf!“ hieß es am Sonntag, 29.3.09 für unseren Ortsbeauftragten Ingo Perkun und den Stellvertretenden Ortsbeauftragten Godeke Klinge. Beide waren die Studiogäste in Deutschlands einzigem Radio-Feuerwehrmagazin „Florian ZUSA“.
Im Rahmen einer Medienpartnerschaft bestehen seit Anfang 2007 enge Kontakte zu den Moderatoren Claus Lühr und Andreas Bahr. So wurden z.B. schon einige Live- bzw. Telefoninterviews mit Helfern des Ortsverbandes gesendet. In der kurz nach 13.00 Uhr beginnenden Sendung sprachen Ingo Perkun und Godeke Klinge über die Geschichte des THW und unseres Ortsverbandes und erläuterten den Hörern dies Systematik der Verwaltungs- und der Einsatzebenen im

Mehr Lesen

Atemschutzgeräteträger üben Ernstfall im „Chemielabor“



Am 14.03.09 trafen sich die Atemschutzgeräteträger des OV Lüneburgs zur jährlich vorgeschriebenen Einsatzübung, die von den beiden Gerätewarten Daniel Boguth und Torsten Ueberlein ausgearbeitet wurde.
Die Tätigkeit eines Atemschutzgeräteträgers wird im THW neben der eigentlichen Tätigkeit in einer bestimmten Einsatzeinheit als spezialisierte Zweitfunktion ausgeübt. Nach einer theoretischen Einweisung fuhren die 14 Helfer aus den beiden Bergungsgruppen sowie aus der Fachgruppe Elektroversorgung mit GKW I sowie dem MZKW zum Übungsobjekt, einem Haus auf dem Standortübungsplatz Wendisch Evern.

Mehr Lesen