Aktuelles
Helfen Sie mit!

Die Helfervereinigung e.V. fördert das THW Lüneburg, unterstützen Sie unsere aktuellen Projekte! Für mehr Infos klicken Sie auf: "Ihre Unterstützung".

Social Networks

Langes Wochenende mit interessantem Lehrgang in Lüneburg

Im Rahmen des Angebots ‚Schule vor Ort’ ist es uns nach jahrelangem Bemühen gelungen, den Lehrgang ‚Arbeiten im LuK-Stab OV’ in unseren Regionalbereich und unseren Ortsverband zu holen. Neben 7 Lüneburger Stabsmitgliedern nahmen auch KameradInnen der OV-Stäbe aus Buxtehude, Uelzen und Lüchow-Dannenberg teil.
Zuerst gab es eine allgemeine Einführung in die wichtigsten Prinzipien und Abläufe der Stabsarbeit, danach wurden die konkreten Aufgaben des ‚Lenkungs- und Koordinierungs-stabs (LuK) im Ortsverband’ durchgesprochen. Besonderen Wert legten die beiden Dozenten des THW-Ausbildungszentrums Neuhausen aber auf die praktische Ausbildung. Für 3 Gruppen wurde ab Samstagnachmittag ein Einsatzszenario ‚Sturm mit Starkregen’ auf dem Gebiet der Stadt Lüneburg eingespielt. Die Stäbe mussten dabei Einheiten alarmieren, versorgen, ablösen und jede Menge ‚Nachfragen’ der Zugführer bzw. der übergeordneten Regionalstelle beantworten.
Versorgt wurde der Lehrgang dabei gleichzeitig durch eine Bereichsausbildung des Logistik-Trupps Verpflegung, die ebenfalls -mit Unterstützung der Köche aus dem OV Uelzen- im OV Lüneburg stattfand.

Text und Bilder: Godeke Klinge

Kommentieren ist momentan nicht möglich.